Christians Fotoblog

Photographie | digitale Bildbearbeitung

Original und (plumpe) Fälschung…

Heute habe ich angesichts des schönen Wetters noch ein paar Erinnerungsfotos auf dem Campus der Universität Lüneburg… – ach nein: der Leuphana aufgenommen.

Wollte noch möglichst viel von der alten, mir seit 1999 wirklich ans Herz gewachsenen Universität fotografieren, bevor die Mitarbeiter von McKinsey das Präsidium sie endgültig in ihre Haus-und-Hof-Leuphana verschandelt was-auch-immer verwandelt haben hat.

Hier noch einmal das Original: Eine kleine, aber wahrlich feine Universität mit bundesweit herausragenden “Leuchttürmen” in Forschung wie Lehre:

Universität Lüneburg

Es sei noch einmal an die Umwelt- und vor allem die Angewandten Kulturwissenschaften erinnert – oder an einen der wenigen, wenn nicht den einzigen universitären Diplomstudiengang Sozialpädagogik.

Und hier die (Noch-)Fälschung, eine Fotomontage, die aber bald traurige Realität sein könnte:

Leuphana

Da wird es als “Leuchtturm” wohl nur noch BWL und sowas in der Art geben (Hauptsache “Wirtschafts-” im Namen: Egal, ob in Kombination mit “-recht”, “-psychologie” oder was auch immer) – nicht gerade ein Alleinstellungsmerkmal, mit dem man sich im Konkurrenzkampf mit anderen Unis am Markt positionieren könnte – oder?

Zur “Fälschung” nur soviel: Logo und Namen habe ich von der Leuphana-Hochglanzbroschüre gescannt, in Photoshop CS 2 dann zunächst den alten Namen der Uni mit dem Stempelwerkzeug (großer Durchmesser, geringe Kantenschärfe: “quick-and-dirty”…) vom Schild entfernt. Das neue Logo nebst Leuphana-Schriftzug habe ich freigestellt (Auswahl mit Zauberstab) und auf einer darüberliegenden neuen Ebene eingefügt. Die Ebene musste dann nur noch ein wenig transformiert werden, damit die Perspektive stimmt. Die Farbe der Tafel habe ich dann mit ‘Bild -> Anpassen -> Farbe ersetzen’ angepasst – und fertig. Alles etwas schnell hingebogen – sollte aber einem unkritischen Blick zumindest ein paar Sekunden lang standhalten… ;).

2 Responses to “Original und (plumpe) Fälschung…”

  1. leuphana sagt:

    Jammer schade, hatte mich gerade gew?hnt nicht mehr an der FH-L?neburg zu studieren und jetzt darf ich mich an Leuphana gew?hnen…

  2. […] Mitglied der Univativ-Redaktion bat mich um Freigabe der Leuphana-Montage zur Illustration eines Artikels in der aktuellen Univativ. Aber gerne […]

Leave a Reply


XING Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de RSS Verzeichnis blogoscoop Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD Creative Commons License kostenloser Counter